SCHREIBEN VOM 20.04.2010:

Liebe Freunde der IG

AM: 4. MAI 2010
UM : 13.30 UHR
WO : Zentral Busbahnhof ZOB
Treffpunkt Hackerbrücke EINGANG

laden wir Sie ein, den neuen Z0B zu besichtigen.
Herr Spindler vom BRK hat sich bereit erklärt, uns zu führen. Hierfür im voraus unseren Dank.

Wir können aus Kostengründen nicht alle Freunde
von unseren Aktivitäten laufend informieren.
In den ersten Monaten haben wir Presseinfor- mationen zu den Themen:

KINDERN HAT MAN NIE GEGLAUBT !
Waisenhauskinder / Kinderheimkinder als Freiwild ( Presseerklärung wird auf Wunsch zugesandt )

VERKEHRSGIPFEL BILDZEITUNG ( 1 Seite )
mit Vertretungen von Radfahrern und Taxifahrern.

Eine persönliche Bitte :
Sollten Sie eine neue Adresse –Tel. – Mailadresse – Fax bekommen, bitte senden Sie diese umgehend, um unnötige Aufwendungen wegen nicht erhaltener Post zu verhindern. Sollten Sie keine Rundschreiben mehr erhalten wollen , bitte um Information.
Wollen Sie, dass Freunde oder Geschäftspartner über die IG Infos erhalten, bitte Adresse bekannt geben. Die WEBSEITE der Interessengemeinschaft wird z.Z. neu gestaltet, da viele nicht wissen, dass die IG seit 1979 existiert.Wir haben uns in der Landeshauptstadt mit vielen Aktionen und Podiumsdiskussionen mit hochrangigen Mandatsträgern und die Einführung und Durchführung des offiziellen STADTGRÜNDUNGSFESTES von 1981-1989 ein sehr guten Namen gemacht. Dies wollen wir in der Webseite veröffentlicht sehen.

Mit freundlichen Grüßen

Johann Strauss